Hier erfährst Du, was es mit dem Wirtschaftsreferat auf sich hat! Wenn Du wissen möchtest, was Referate allgemein sind, wo sie gesetzlich verankert sind und wie z.B. ReferentInnen bestellt werden, dann kannst Du das unserer Übersichtsseite der Referate entnehmen! 🙂

Referat für wirtschaftliche Angelegenheiten

Das Wirtschaftsreferat ("WiRef") ist die finanziellen Aspekte der Hochschulvertretung zuständig, wie z.B. unser Budget, Verträge, Förderungen, Versicherungen, Kostenrefundierungen usw.  

Eine der Hauptaufgaben des WiRefs ist es, das Budget nach den Grundsätzen der Zweckmäßigkeit, der Sparsamkeit und der Wirtschaftlichkeit (§ 36 Abs. 1 HSG) zu verwalten.

Konkret bedeutet das: für jedes Wirtschaftsjahr (1. Juli - 30. Juni) überlegen wir uns, welche Projekte wir für die Studierenden machen möchten und wie wir demnach die Studierendenbeiträge sinnvoll aufteilen können. Gemeinsam mit dem bzw. der Vorsitzenden genehmigt der bzw. die WirtschaftsreferentIn die Projekte der jeweiligen Referate oder von anderen Studierenden.

Bei der Budgeterstellung sind gemäß §§ 31 und 32 HSG die Grundsätze der Vollständigkeit, der Zweckmäßigkeit des Jahreskostenvoranschlages und das Bruttoprinzip einzuhalten. Das Budget muss klar und deutlich gegliedert sein, sodass eine ausreichende Aussage über die Finanzierung der Aufgaben der Organe ableitbar ist. Bei jeder Investition muss ich darauf geachtet werden, dass wir unser Budget nicht überschreiten, damit wir alle geplanten Projekte auch tatsächlich umsetzen können.

Bei dieser Funktion ist es besonders wichtig, dass der bzw. die ReferentIn über einen kaufmännischen Hintergrund verfügt und ein gutes Gefühl für Zahlen hat, damit umgehen kann und dabei nicht den Überblick verliert. 

Gemeinsam mit unserem Steuerberater wird jährlich ein Jahresabschluss erstellt, der von einer Wirtschaftsprüfungskanzlei auf Richtigkeit kontrolliert wird. Der daraus resultierende Prüfungsbericht wird zusammen mit dem Jahresabschluss der Kontrollkommission übermittelt.

Wir sind verpflichtet, transparent zu arbeiten, daher kann jeder Studierende jederzeit auf unserer Homepage Einsicht auf unsere Jahresabschlüsse, Jahreskostenvoranschläge usw. nehmen! Du findest die jeweiligen Unterlagen unter Vertretung/Transparenz!

Bei Fragen kannst Du Dich jederzeit gerne an uns wenden! 🙂